Flora Portugals - O

Alphabetisches Verzeichnis der in Portugal vorkommenden Pflanzen, wissenschaftliche Namen mit Anfangsbuchstabe O

Oenanthe crocata (Safranrebendolde)

Oenanthe crocata (Safranrebendolde)

Die Safranrebendolde wird auch Giftige Rebendolde genannt. Die gesamte Pflanze ist toxisch, insbesondere der Wurzelstock ist sehr giftig. Weiterlesen >>

Olea europaea var. sylvestris (Wildform des Olivenbaums)

Olea europaea var. sylvestris (Wildform des Olivenbaums)

en: Wild Olive Tree, pt: Zambujeiro
Blütezeit: April bis Juni

Onychium japonicum

Onychium japonicum

Familie: Cryptogrammaceae, Vorkommen: Azoren; Bilder und Verbreitungskarte bei The Ferns of Macaronesia (externer Link)

Ophioglossum azoricum

Ophioglossum azoricum

Familie: Natternzungengewächse (Ophioglossaceae), Gattung: Natternzungen (Ophioglossum); Vorkommen: Festland, Azoren, Madeira.

Ophioglossum lusitanicum subsp. lusitanicum

Ophioglossum lusitanicum subsp. lusitanicum

Familie: Natternzungengewächse (Ophioglossaceae), Gattung: Natternzungen (Ophioglossum), Vorkommen: Festland, Azoren, Madeira; Bilder und Verbreitungskarte bei The Ferns of Macaronesia (externer Link)

Orchis morio

Orchis morio

siehe Kleines Knabenkraut (Anacamptis morio)

Oreopteris limbosperma (Bergfarn)

Oreopteris limbosperma (Bergfarn)

Familie: Sumpffarngewächse (Thelypteridaceae), Vorkommen: Festland, Azoren, Madeira; Bilder und Verbreitungskarte bei GBIF (externer Link)

Ornithopus compressus (Gelbe Serradella)

Ornithopus compressus (Gelbe Serradella)

en: Yellow Serradella, pt: Senradela-amarela
Blütezeit: März bis Juli

Orthotrichum diaphanum (Hauchdünnes Goldhaarmoos)

Orthotrichum diaphanum (Hauchdünnes Goldhaarmoos)

pt: Musgo-capuz-de-pontas-brancas; Laubmoos-Art aus der Familie Orthotrichaceae; wächst an Baumrinde und auf Steinen; bildet bis 1 cm hohe Polster.

Orthotrichum tenellum (Zartes Goldhaarmoos)

Orthotrichum tenellum (Zartes Goldhaarmoos)

pt: Musgo-capuz-vulgar; Laubmoos-Art aus der Familie Orthotrichaceae; wächst häufig an Bäumen und Sträuchern.

Osmunda regalis (Königsfarm)

Osmunda regalis (Königsfarm)

Familie: Königsfarngewächse (Osmundaceae), Vorkommen: Festland, Azoren, Madeira; Bilder und Verbreitungskarte bei The Ferns of Macaronesia (externer Link)

Hinweis: Diese Seite stellt eine Basisinformation dar. Sie wird routinemäßig aktualisiert. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden. Sollte eine Datei gegen Urheberrechtsbestimmungen verstoßen, wird um Mitteilung gebeten, damit diese unverzüglich entfernt werden kann.