Mosteiro dos Jerónimos

Hieronymuskloster

Das Mosteiro dos Jerónimos (Hieronymus-Kloster) liegt im Stadtteil Belém (Lissabon). Es wurde 1983 von der Unesco zum Weltkulturerbe erklärt. Neben den Königsgräbern befindet sich hier auch die Grabstätte des bekannten Seefahrers Vasco da Gama. Das Kloster gilt als bedeutendster Bau der Manuelinik.

Zurück zur Übersicht

Video

Hinweis: Diese Seite stellt eine Basisinformation dar. Sie wird routinemäßig aktualisiert. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden. Sollte eine Datei gegen Urheberrechtsbestimmungen verstoßen, wird um Mitteilung gebeten, damit diese unverzüglich entfernt werden kann.