Porto Santo

Basisdaten

Lage: Inselgruppe Madeira, Atlantischer Ozean
Länge: ca. 12 km
Breite: ca. 6 km
Fläche: 42,48 km²
Einwohner: 5.482 (2011)
Hauptort: Vila Baleira

Porto Santo
Bild: Bem bom, Wikimedia, CC BY-SA 3.0

Zurück zur Übersicht

Die Insel Porto Santo

Porto Santo gehört zur Autonomen Inselgruppe Madeira, ist vulkanischen Ursprungs, verfügt über einen 9 km langen Sandstrand und viele Palmen.

Die Insel Porto Santo wurde 1418 von den Seefahrern João Gonçalves Zarco und Tristão Vaz Teixeira sowie dem portugiesischen Adligen Bartolomeu Perestrelo "wiederentdeckt" und für die portugiesische Krone beansprucht. Die Seefahrer kamen durch einen Sturm von ihrer geplanten Route ab und landeten in einer geschützen Bucht der Insel. Da sie dies als göttliche Fügung interpretierten, nannten sie die Insel Porto Santo (= Heiliger Hafen). Kurze Zeit später begann ihre Besiedlung.

Christoph Kolumbus heiratete 1479 die Tochter von Bartolomeu Perestrelo (Verwalter des Kapitanats von Porto Santo) und lebte mit ihr einige Jahre auf der Insel. Das Haus ist jetzt ein Museum.

Bis ins 18. Jahrhundert wurde Porto Santo immer wieder von Piraten angegriffen. Zum Schutz wurde auf dem Pico do Facho eine kleine Festung angelegt, von der heute nichts mehr erhalten ist.

Porto Santo ist durch zwei Bereiche gekannzeichnet, einen gebirgigen Nordosten mit Felsvorsprüngen und Klippen sowie eine Küstenebene im Südwesten mit einem langen, weißen Sandstrand. Die höchten Erhebungen sind Pico do Castelo (437 m), Pico da Juliana (447 m), Pico da Gandaia (499 m) und Pico do Facho (517 m). Im Gegensatz zum gebirgigen Madeira führt das vergleichsweise niedrige Profil von Porto Santo zu einem trockenen Klima.

Auf der Insel befindet sich ein internationaler Flughafen, ca. 2 km von Vila Baleira entfernt, sowie ein kleiner Hafen mit Fährbetrieb nach Funchal. Einen ausführlichen Reiseführer finden Sie bei Porto-Santo.com (auch in deutsch)

Hinweis: Diese Seite stellt eine Basisinformation dar. Sie wird routinemäßig aktualisiert. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden. Sollte eine Datei gegen Urheberrechtsbestimmungen verstoßen, wird um Mitteilung gebeten, damit diese unverzüglich entfernt werden kann.